Weiter zum Inhalt
Thematische Veranstaltungen
11May

Landesvorsitzende Lüddemann zu Gast

gruene mvAm Dienstag, dem 12.Mai 2015, findet 19:00 Uhr im GRÜN.Lokal (König-Heinrich-Straße 8a) in Merseburg die Mitgliederversammlung des Kreisverbands Saalekreis von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN statt.

Zur Diskussion des Wahlprogramms zur Landtagswahl 2016 hat sich die Landesvorsitzende Cornelia Lüddemann angekündigt. Sie wird zudem die Planungen zum anstehenden Wahlkampf vorstellen.

Alle Mitglieder sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zur Versammlung eingeladen und haben die Chance, ihre Vorstellungen und Ideen in die Programmdiskussion einzubringen.

26Apr

Veranstaltung “Wahlen – Herausforderung für politische Bildung im Saalekreis”

Am Montag, den 28.04.2014 veranstaltet das Mehrgenerationenhaus Merseburg im Rahmen seiner Demokratieseminare einen weiteren Termin aus der Reihe “Wahlen – Herausforderung für politische Bildung im Saalekreis”, diesmal mit dem Landtagsabgeordneten Sebastian Striegel und dem Landratskandidaten Dr. Mario Lochmann. weiterlesen »

30Dec

Prof. Dr. Frei berichtet in der Mitgliederversammlung zum Geiseltalsee

In der Mitgliederversammlung von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Saalekreis am 10. Januar 2013 wird Herr Prof. Dr. Frei  zu der Motorboot-Problematik im Geiseltalsee berichten.

Herr Prof. Dr. Frei und Herr Prof. Dr. Freyer (beide Fachhochschule Merseburg) haben sich in der Vergangenheit wiederholt öffentlich für ein Verbot von Motorbooten auf dem Geiseltalsee ausgesprochen. Der Kreisverband Saalekreis von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN unterstützt bekanntlich dieses Anliegen aktiv und freut sich über jeden interessierten Bürger, der die nächste Mitgliederversammlung besucht, um mehr zu dieser Thematik und möglichen Maßnahmen gegen Motorboote auf dem Geiseltalsee zu erfahren.

05Feb

Bildungspolitik war Thema

Die Vorsitzende der Bündnisgrünen in Sachsen-Anhalt, Prof. Dr. Claudia Dalbert, kam 5. Februar 2009 nach Bad Dürrenberg. Auf der Mitgliederversammlung des Kreisverbands Saalekreis stellte sie das grüne Bildungskonzept unter dem Titel “Schule neu denken” vor und diskutierte mit Mitgliedern und Gästen über einen Neubeginn für die Bildungspolitik in Sachsen-Anhalt.

06Nov

“Bürgerbeteiligung wagen. Für mehr Demokratie in kommunalen Entscheidungsprozessen”

Am 6. November 2008 war Wolf-Rüdiger Beck, Jurist und Experte für Kommunalabgabenrecht, bei uns zu Gast. Zusammen mit weiteren Gästen hatten wir eine spannende und interessante Diskussion zu Möglichkeiten verstärkter Bürgerbeteiligung an kommunalen Entscheidungsprozessen.

Beck ist Sprecher des Initiativennetzwerks Kommunalabgaben Sachsen-Anhalt (INKA). Das Netzwerk setzt sich unter anderem für die Abschaffung von rückwirkenden Straßenausbaubeiträgen ein, denn in vielen Fällen wurde eine teure und unangemessene Infrastruktur ohne jede Bürgerbeteiligung und ohne die Ankündigung einer Beitragspflicht errichtet. weiterlesen »

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv - Benjamin Jopen.
46 Datenbankanfragen in 0,483 Sekunden · Anmelden